Der Hotagen Angelschein

.

Der Bezirk Hotagen hat mehr als 100 Forellen- und Saiblingsgewässer in einem Angelschein zusammengefasst. Sie benötigen nur eine Angelschein, die “Hotagenkortet”. Angler haben die Wahl zwischen unzähligen Seen, Teichen, Flüssen und Bächen in den verwinkelten Wäldern von Hotagen. Jeder vom Amateur bis zum ehrgeizigsten Fliegenfischer findet hier seinen Lieblingsplatz. Viele der Angelplätze haben Unterstände und Grillplätze. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können kostenlos angeln. Forellen, Saiblinge, Felchen, Renken und Äschen sind hier in natürlicher Population genau so zu finden wie Hechte, Barsche, Zander und viele Arten von Weißfischen. Kapitale Maße sind keine Seltenheit! Der Hotagen Angelschein deckt eine Wasserfläche von rund 6000 Hektar ab.

.

Der Fiskevägen Angelschein

.

Der Fiskevägen Angelschein, das sind 130 km zwischen Krokom und der norwegischen Grenze an natürlichen Fischgewässern. Fiskevägen Angelschein ist eine Zusammenarbeit zwischen sieben Fischereiverwaltungen entlang des legendären Fiskevägen, der Straße, die zwischen Krokom und der norwegischen Grenze verläuft. Es ist das Fischen in Flüssen, Bächen, Teichen und Seen – alles mit einem Angelschein. Forellen, Saiblinge, Felchen, Renken und Äschen in natürlicher Population machen dieses Gebiet besonders für Fliegenfischer so interessant. Kapitale Maße sind keine Seltenheit!

.

Angelscheine sind im Rörvattnets FiskeCamp erhältlich